Lade Veranstaltungen

Studium Generale: Bildung und Urteilskraft. Philosophische Perspektiven

10 Juli 2023 6:00 pm - 7:30 pm

Referent: Dr. Ulrich Seeberg, Universität Halle

Bildung dient nach Kant der Aufgabe, sich seinen Wert als Mensch selbst zu geben. Dieses Ziel erfordert mehr als den Erwerb bloßer Kenntnisse oder Geschicklichkeiten. Es erfordert, aus Freiheit heraus selbst die Frage zu stellen, was gut und was nicht gut ist. Urteilskraft besteht nach Kant darin, die situationsbezogene Angemessenheit sowohl von Erklärungen wie auch von Handlungen zu prüfen. Dieses Prüfen wird durch die Frage nach dem Sinn und Zweck eines Ganzen der menschlichen Lebenswirklichkeit geleitet. Bildung erfordert daher das einüben von Urteilskraft. Der Vortrag entwickelt diesen Zusammenhang im Ausgang von Kant und bezieht ihn auf gegenwärtige Fragen.

Die Veranstaltung findet unter folgen dem Zoom-Link statt:

https://ph-weingarten-de.zoom.us/j/95170734733?pw d=eThmSldESENhOXRIczM0K0FLdmVwdz09

Meeting-ID: 951 7073 4733

Kenncode: 908178

Share This Event

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Details

Datum:
Juli 10, 2023
Zeit:
6:00 pm - 7:30 pm UTC+0
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltung-Tags:
, ,
Webseite:
https://philosophie.ph-weingarten.de/

Veranstaltungsort

Zoom

Veranstalter

Prof. Dr. Ralf Elm